2. Preis Agenda-Siegel für Kooperationsprojekt CoBiKe von KITZ.do und Grone Bildungszentren

Gruppe Agendasiegel 2016
Foto: Anja Kador

Am Dienstag, den 6. Dezember 2016, zeichnete Oberbürgermeister Ulrich Sierau in einer Feierstunde im Rathaus sieben Projekte von Schulen und zwölf Projekte von Initiativen mit dem Agenda-Siegel aus.

KITZ.do Agendasiegel 2016
Foto: Agenda-Büro Dortmund

Darunter befand sich auch das Projekt “CoBike – coole Berufe im Klimaschutz erforschen“, das von KITZ.do, dem Kinder- und Jugendtechnologiezentrum in Dortmund, in Zusammenarbeit mit den Grone-Bildungszentren NRW durchgeführt wird. Das Projekt erhielt den 2. Preis in der Kategorie “Initiativen” und ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro.

KITZ.do engagiert sich seit Jahren in verschiedenen Projekten für nachhaltige Entwicklung und nachhaltige Bildung von Jugendlichen und Kindern. Für dieses Engagement wurde KITZ.do nun zum insgesamt siebten Mal seit 2009 und dem vierten Mal in Folge mit dem Agenda-Siegel ausgezeichnet.

Wir freuen uns sehr über diese Ehrung !

Weitere Informationen finden Sie hier: Pressemitteilung der Stadt Dortmund

 

Anmeldung für unseren Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.