0231 476 469 30  info@kitzdo.de

Osterferienprogramm 2015

Want create site? With Free visual composer you can do it easy.

In diesem Jahr bietet KITZ.do wieder ein spannendes Osterferienprogramm an. Es gibt Angebote für jedes Alter. Zur Auswahl stehen der spannende Bau einer Roboter-Ameise, die sich per WLAN fernsteuern lässt oder das Nachbauen von Leonardo da Vinci Modellen. Für die ganz Kleinen gibt es Experimente aus Bad und Küche und anlässlich des „Boden-Jahres der Vereinten Nationen“ wird ein besonderer Tag mit Boden-Untersuchungen und Tier-Mikroskopie angeboten. Im Vordergrund stehen der Spaß am Experimentieren und das Thema Nachhaltigkeit.

Hier können Sie ihr Kind anmelden.

Update 23.3.2015: Das Osterferienprogramm 2015 ist ausgebucht. Wir freuen uns auf zwei tolle Wochen mit allen Teilnehmern/-innen.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Bei welcher Veranstaltung in den Osterferien kann ein 14-Jähriger teilnehmen?
    Kann ich meinen 14-jährigen Sohn bei , Bau einer Roboter-
    Ameise ‚ anmelden?

    1. Vielen Dank für Ihren Kommentar. Da haben Sie Recht, 14-jährige fallen in diesen Osterferien leider genau durch unser Raster.
      Theoretisch kann natürlich auch ein 14-jähriger am Ferienprogramm „Roboter-Ameise“ teilnehmen. Die Grenze liegt aus dem Grund bei 15 Jahren, da wir mit anspruchsvoller Programmierung konfrontiert sein werden. Die Programmiersprache C++ ist nicht graphisch, sondern eine reine Textprogrammierung, mit englischen Schlüsselwörtern. Es erfordert logisches und abstraktes Denkvermögen, um Programmabläufe nachvollziehen und eigene Programmabläufe konstruieren zu können. Sie können selbst am besten einschätzen, ob das Ihrem Kind leicht oder schwer fällt. Wie sieht es in der Schule aus? Informatik, Mathematik, Englisch sind die entscheidenen Fächer.
      Entscheiden Sie es selbst. Wenn Sie Ihr Kind anmelden wollen, tragen Sie 15 Jahre ins Formular ein und schreiben Sie einen kurzen Hinweis ins Bemerkungsfeld. Wir werden dann das beste daraus machen.

Kommentare sind geschlossen.